Menu Close

WORKSHOP – Familien- und System-Aufstellungen
(KEIN NEUER TERMIN)

Foto
caption=Einzeltherapie-Familienaufstellung

Familien-und System-Aufstellungen seit 1996

DERZEIT KEINE TERMINE FÜR 2018

In diesem Workshop nutzen wir die Gruppe (ca.15 Personen) , um über die systemische Aufstellung das subjektive und unbewusste Bild, das wir von unserer Jetzt-Familie oder der Herkunftsfamilie und/oder sonstiger Bindungen (auch Teams) in uns tragen, sichtbar zu machen und über eine Neu-Konstruktion positiv zu verändern. Außerdem können wir so Einflüsse und Prägungen unserer Sippe erkennen, die in hohem Maß die Rollen,die wir im Leben einnehmen,mitbestimmen.

Das Verändern der inneren Bilder führt zu neuen Ein-Sichten und damit verbundenen Lösungen.

Annehmen und Annäherung oder Abgrenzung und Abschied in Liebe -vor allem auch das Anerkennen von Ausgeschlossenen oder Vergessenen im System -führen oft zu einer Befreiung und ermöglichen das Ablegen übernommener Gefühle.

Es ist sinnvoll, mit einer persönlichen Fragestellung zu kommen. Und wer an diesem Tag nicht selbst aufstellt (6-8 Aufstellungen sind üblich), ist  als StellvertreterIn dabei. Dabei werden oft auch eigene Fragen berührt und Lösungen aufgezeigt.

Diese Gruppe ist besonders geeignet für Menschen, die sich in Psychotherapie, Beratung oder Selbsterfahrungsprozessen befinden.

Ort: Praxis Keller-Kropp, Memelstr.24, 89231 Neu-Ulm

ANMELDUNG ERFORDERLICH

Für Anmeldungen und weitere Fragen, schreiben Sie mir oder rufen Sie an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .